Wir die Theaterfreunde

 

Der vor 50 Jahren gegründete „Verein der Freunde und Förderer der Kammerspiele“ – heute „Theaterfreunde Paderborn“ – setzt sich in vielfacher Hinsicht für die Belange des Theaters ein: Neben der Förderung des klassischen und zeitgenössischen Schauspiels verstehen wir uns auch als Mittler und „Brückenbauer“ zwischen den Menschen der Region und dem Theater:

Das lebendige Theatererlebnis macht nicht nur Freude, sondern regt geistig an und gibt wichtige Impulse zur persönlichen und gesellschaftlichen Entwicklung.

Aktuelle Neuigkeiten

Was ist los bei den Theaterfreunden Paderborn

Featured Photo
14Jun 2022

Die Theatermatinee wird verschoben!

Leider müssen die Theaterfreunde Paderborn e.V. die für den 19.06.22 geplante Theatermatinee für ihre Mitglieder und geladene Gäste verschieben. Sie ist nun am 25.09.22 um 11:00 Uhr. Höhepunkte sind die Verleihung des 5. Theaterpreises und der Festvortrag von Frau Hannah Dübgen. Foto: Martin Kraft Hannah Dübgen ist Dramaturgin, Dramatikerin und Schriftstellerin. Sie wurde mit dem […]

Featured Photo
26Mai 2022

Theaterfahrt zum Berliner Ensemble

„Die Drei Groschenoper“ am Ort der Uraufführung zu erleben ist fantastisch 🤗 Wir, die Theaterfreunde Paderborn, sind mit 32 Mitgliedern zur Aufführung im Berliner Ensemble angereist. Vor der beeindruckenden Aufführung gab es eine Besichtigung der neuen Spielstätten und eine Einführung vom Intendanten Oliver Reese und einen Imbiss im Garten der Berliner Kantine. Dort haben wir […]

Featured Photo
24Mai 2022

Theaterfreunde Paderborn bestätigen Vorstand

Erstmals nach Beginn der Pandemie konnten die Theaterfreunde Paderborn e.V. ihre Jahreshauptversammlung in Präsens durchführen. Bei der Mitgliederversammlung im Theatertreff des Theater Paderborn wurde Rainer Rings einstimmig zum Vorsitzenden wiedergewählt. Auch die übrigen Vorstandsmitglieder Nilgün Özel, Barbara Tigges-Mettenmeier und Klaus Roolf wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Dem Vorstand stehen 8 Beisitzer, die auch alle […]

Unser Theater braucht Freunde

Das Theater Paderborn zu unterstützen lohnt sich ...

Stärkung unserer Stadt

… weil bereits mit einem Betrag von 60 EUR im Jahr ein Beitrag zur Stärkung des kulturellen Profils unserer Stadt geleistet werden kann

Theater Hautnah

… weil Theaterfreunde „nah dran“ sind: an den Schauspielern, den Regisseuren und allen Theaterleuten – Theater hautnah!

Exklusive Veranstaltungen

… weil Theaterfreunde an Sonderveranstaltungen nur für Mitglieder teilnehmen können (z. B. Theaterfahrten oder die traditionelle Neujahrs-Matinee)

Vorkaufsrecht

… weil Theaterfreunde bei besonders gefragten Vorstellungen Vorkaufsrecht erhalten

Unterstützen Sie die Theaterfreunde Paderborn

Auch ohne eine aktive Mitgliedschaft können Sie uns unterstützen

Die klassische Geldspende

Neben den etwas anderen Unterstützungsmöglichkeiten können Sie uns natürlich auch mit einer traditionellen Geld-Spende unterstützen.
Read more..

Die Sesselspende

Unser Engagement als Förderverein bedarf auch weiterhin der Unterstützung von Kulturfreunden und Mäzenen. Wir setzen deshalb die Aktion „Sessel-Patenschaft“ fort …
Read more..

Sponsoring Theaterpreisverleihung

Die bisher engagierten Firmen haben dies mit Erfolg als Mitarbeiter-Incentive oder zur Kundenbindung genutzt.
Read more..

Werden Sie ein Theaterfreund

 

Theater fördern heißt, aktiv am kulturellen Leben der Stadt teilzunehmen. Sie können das Theater Paderborn durch ihre Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen. Der Mitgliedsbeitrag für Einzelpersonen beträgt 60,00 Euro im Jahr (für Paarmitgliedschaften 90,00 Euro und für juristische Personen 250,00 Euro), SchülerInnen und Studierende zahlen einen Mindestjahresbeitrag von 20,00 Euro.

Eine Mitgliedschaft im Förderverein ist eine attraktive und verantwortungsvolle Tätigkeit für kulturell engagierte Bürger aus Stadt und Kreis Paderborn.

Laden Sie sich hier den Mitgliedsantrag als PDF herunter.

Schreiben Sie uns eine Nachricht …

Sie haben Fragen zu den Theaterfreunden und möchten mehr erfahren?

[contact-form-7 id="263" title=""]