Kick-Off des Projektes TheaterLytics

Das neue Forschungsprojekt “TheaterLytics – Digitallösungen zur Entscheidungsunterstützung für das Erlösmanagement und die Angebotsgestaltung von Kulturveranstaltungen” hat begonnen, welches sich auf die Entwicklung eines Decision Support Systems für Theater konzentriert. Das Projekt wird von “Digitale Modellregion OWL” finanziert. Das interdisziplinäre Team besteht aus dem Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement (Prof. Wünderlich), dem Lehrstuhl für Digitale Märkte (Prof. Kundisch), der OPTANO GmbH und dem Theater Paderborn. Ziel des Forschungsprojektes ist es, datengesteuerte Entscheidungsfindung im Theater zu fördern.

Weitere Informationen finden Sie hier.